Anja Reschke

(c) NDR / Hendrik Lüders

Anja Reschke ist Journalistin, Moderatorin und Buchautorin.
Von Januar 2015 bis Juli 2019 leitete sie die Abteilung Innenpolitik beim NDR Fernsehen, zuständig für Panorama, Panorama 3, Panorama - die Reporter und Zapp. Seit 1. August 2019 ist sie Leiterin des Programmbereich Kultur & Dokumentation.  Sie ist die Moderatorin des ARD-Politmagazins Panorama, und präsentiert die Sendung Wissen vor Acht – Zukunft um 19:45 im ARD-Vorabend.

Als Reporterin berichtete Anja Reschke immer wieder über gesellschaftsrelevante Themen und Missstände, etwa in der vielbeachteten Reportage „Unter Lehrern“ oder „Das Lügenfernsehen“. Große Aufmerksamkeit erlangte Anja Reschke durch ihre Kommentare in den Tagesthemen zu rechtsextremer Gewalt, dem Gedanken an Auschwitz und Rassismus.

2015 wurde Anja Reschke Journalistin des Jahres, 2016 wurde sie für Ihren Einsatz für Demokratie und ihren Mut mit dem Martini Preis und dem Barbara Künkelin Preis ausgezeichnet, 2018 wurde ihr der Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis verliehen und 2019 erhielt sie den Siebenpfeiffer-Preis.

Veranstaltungen mit Anja Reschke

09.09.
20:30 Uhr
Tickets
Sebastian Krumbiegel mit Mo Asumang, Anja Reschke und Gregor Gysi
Elbphilharmonie Hamburg Großer Saal