Axel Hacke

(c) Wozu wir da sind_CD

Axel Hacke, geboren 1956 in Braunschweig, lebt als Schriftsteller und Kolumnist des Süddeutsche Zeitung Magazins in München. Er gehört zu den bekanntesten Autoren Deutschlands, seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Zuletzt erschien "Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen" (Kunstmann 2017).

 

Veranstaltungen mit Axel Hacke

01.10.
20:00 Uhr
Tickets
Axel Hacke und Ursula Mauder
Laeiszhalle (Kleiner Saal)