Benno Köpfer

(c) Cyril Schirmbeck

Dr. Benno Köpfer studierte Ur- und Frühgeschichte sowie Islamwissenschaften in Freiburg, Kairo und Sanaa. Als Archäologe war er bei verschiedenen Ausgrabungen im Jemen und Syrien beteiligt. Heute arbeitet er als wissenschaftlicher Analyst beim Verfassungsschutz. Die Idee zu diesem Buch bekam er nach einem langen Gespräch mit ratlosen Eltern, deren Sohn nach Syrien, ins Gebiet des IS, reisen wollte. Er lebt in Stuttgart.

Veranstaltungen mit Benno Köpfer

22.09.
HF54
19:00 Uhr
Tickets
Fikry El Azzouzi, Benno Köpfer & Peter Mathews
Cap San Diego