Christoph Scheuring

Christoph Scheuring, geboren 1957, hat in seinem Leben schon viel gesehen. Als Journalist für DER SPIEGEL, Stern und DIE ZEIT hat er mit den Mächtigsten am Tisch gesessen und mit den Machtlosen auf der Straße gelebt. Seine Leidenschaft gehört besonders den Jugendlichen in den Randgebieten unserer Gesellschaft. Als Autor von Jugendromanen schreibt er über das Leben dort, wo es brüchig ist, wo es ausfranst, wo es wehtut. Dort, wo es interessant wird.

Veranstaltungen mit Christoph Scheuring

20.09.
HF49
10:00 Uhr
Tickets
Christoph Scheuring, Thomas Pletzinger, Marvin Willoughby
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen