Esther Becker

(c) Nane Diehl

Esther Becker, Jahrgang 1980, lebt als Dramatikerin, Schriftstellerin und Performerin in Berlin.
Ihr Studium hat sie unter anderem an der Hochschule der Künste Bern und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig absolviert. Ihre Theaterstücke wurden mehrfach ausgezeichnet und in Deutschland und der Schweiz aufgeführt. „Wie die Gorillas“ ist Ester Beckers erster Roman.

Veranstaltungen mit Esther Becker

13.09.
20:00 Uhr Debütantensalon, 2. Abend
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen