Hernan Diaz

(c) Jason Fulford

Hernan Diaz wurde 1973 in Argentinien geboren, wuchs in Schweden auf, studierte in Buenos Aires und London und lebt heute in New York. „In der Ferne“, sein erster Roman, war 2018 für den Pulitzer Prize und den PEN/Faulkner Award nominiert. Sein neuester Roman „Treue“ wurde in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt.

Veranstaltungen mit Hernan Diaz

14.09.
19:30 Uhr
Tickets
Hernan Diaz: „Treue"
Hapag-Lloyd