Katja Schönherr

(c) Suzanne Schwiertz

Katja Schönherr, Jahrgang 1982, ist in Dresden aufgewachsen. Sie hat Journalistik und Kulturwissenschaften an der Universität Leipzig studiert sowie Literarisches Schreiben an der Hochschule der Künste Bern. "Marta und Arthur" ist ihr erster Roman. Katja Schönherr lebt in der Schweiz.

Veranstaltungen mit Katja Schönherr

13.09.
19:00 Uhr
Tickets
Debütantensalon, 2. Abend
Nochtspeicher