Kjersti Annesdatter Skomsvold

(c) Agnete Brun

Kjersti A. Skomsvold, geboren 1979 in Oslo, gilt als die wichtigste Gegenwartsautorin Norwegens. Für ihren Debütroman "Je schneller ich gehe, desto kleiner bin ich" (Hoffmann und Campe 2011) wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Neben ihren Romanen veröffentlichte sie Lyrik und autobiographische Prosa.

Veranstaltungen mit Kjersti Annesdatter Skomsvold

19.09.
20:00 Uhr
Tickets
Kjersti A. Skomsvold
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen