Magdalena Hoffmann

(c) Julia Wesely

Magdalena Hoffmann wurde 1990 in Basel geboren und begann dort mit sechs Jahren Harfe zu spielen. Sie studierte in Düsseldorf bei Fabiana Trani, ein Auslandsjahr führte sie nach London an die Royal Academy und in München absolvierte sie ihren Master bei Cristina Bianchi.
​Sie war Stipendiatin des Cusanuswerks und gewann zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben, zuletzt zwei Sonderpreise beim Internationalen ARD-Wettbewerb München 2016.
Als gefragte Kammermusikerin und Solistin gastierte Magdalena Hoffmann bei verschiedenen Festivals (z.B. DAVOS FESTIVAL oder Festival Alpenklassik) und tritt mit namhaften Musikern auf.

Seit November 2018 ist sie Solo-Harfenistin im Symphonieorchester des Bayrischen Rundfunks.

Veranstaltungen mit Magdalena Hoffmann

10.09.
20:00 Uhr
Tickets
Ferdinand von Schirach und Magdalena Hoffmann
Elbphilharmonie Hamburg Großer Saal