PeterLicht

(c) Christian Knieps

PeterLicht ist ein deutscher Indie-Pop-Musiker und Autor aus Köln. Mit seinem Lied vom Sonnendeck landete PeterLicht 2001 den Underground-Sommerhit. Nach drei Studio-Alben erschien sein erstes Buch „Wir werden siegen – Buch vom Ende des Kapitalismus“. 2008 folgte „Die Geschichte meiner Einschätzung am Anfang des 3. Jahrtausends“, wofür er den Publikumspreis und den 3sat- Preis beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt erhielt. PeterLicht ist zudem auf den namhaften deutschsprachigen Theaterbühnen als Autor und Regisseur präsent. 2014 erschienen das Buch und die gleichnamige Platte „Lob der Realität“. 2021 folgte das Album „Beton und Ibuprofen“.

Veranstaltungen mit PeterLicht

12.09.
20:00 Uhr
Tickets
PeterLicht im Gespräch mit Olli Schulz
Laeiszhalle (Großer Saal)