Petra Piuk

(c) Elodie Grethen

Petra Piuk, geboren 1975 in Güssing (Burgenland), lebt in Wien. Bevor sie Autorin wurde, war sie u.a. Kasperltheaterspielerin, Mitarbeiterin in Umweltschutzorganisationen, Moderatorin bei Kinderveranstaltungen, TV-Redakteurin einer Tiersendung oder Darstellerin in einem Tierschutzspot. „Rotkäppchen rettet den Wolf“ ist ihr erstes Kinderbuch.

Veranstaltungen mit Petra Piuk

16.09.
10:00 Uhr Gemma Palacio und Petra Piuk: „Rotkäppchen rettet den Wolf“
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen