Øyvind Torseter

(c) Cappelen Damm

Øyvind Torseter, geb. 1972 in Hamar, lebt in Oslo. Er hat am Kent Institute of Art and Design und an der Osloer Skolen for Grafisk Design studiert. Für sein umfangreiches künstlerisches Werk ist er mehrfach ausgezeichnet worden, u. a. mit dem Bologna Ragazzi Award 2008. 2018 erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis für sein Buch "Der siebente Bruder".

Veranstaltungen mit Øyvind Torseter

13.09.
10:00 Uhr Øyvind Torseter
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen