Istituto Italiano di Cultura

Das Istituto Italiano di Cultura Hamburg, eingeweiht 1953, ist als
Einrichtung des italienischen Staates mit der Aufgabe der Verbreitung
der italienischen Sprache und Kultur im Ausland betraut. Es

   * organisiert Veranstaltungen: Filmreihen, Theatervorführungen,
     Kunstausstellungen, Konzerte, literarische Lesungen, Vorträge,
     Kongresse und Diskussionen zu den verschiedensten Themen;
   * stellt allen Interessierten seine ca. 12.000 Bücher, CDs und DVDs
     umfassende Bibliothek und einen Auskunftsdienst über Italien zur
     Verfügung;
   * bietet, in Zusammenarbeit mit dem Verein "Amici dell'Istituto
     Italiano di Cultura di Amburgo", italienische Sprach- und Kulturkurse für
     Anfänger und Fortgeschrittene an

Weitere Informationen unter www.iicamburgo.esteri.it

Karte

Hansastraße 6 - 20149 Hamburg