Freitag 11.09.2020 — 10:00 Uhr

Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen

Joke van Leeuwen
Bühne frei!

(c) C. Querido

(c) Cover Gerstenberg

Preis: 4 € / nur für Schulklassen

Es wird garantiert heiter! Die Niederländerin Joke van Leeuwen schreibt seit Jahrzehnten vielfach ausgezeichnete Bücher für Kinder und Erwachsene. Sie ist ein urkomisches Naturtalent auf der Bühne, und sie bringt uns gleich mehrere ihrer Bücher zum Kennenlernen mit: Wortmächtige und farbenprächtige Werke, die sie nicht nur schreibt, sondern auch illustriert und gestaltet. Seite für Seite überrascht Joke van Leeuwen etwa in „Weißnich“ mit Zeichnungen, Collagen, Comicstrips und typografischen Spielereien. Meisterlich verwebt sie Text und Bild zu einer Einheit und erzählt mit großer Wärme, feinem Humor und Lust an dem Spiel mit Sprache die Geschichte vom Ursprung aller Geschichten. Überraschend und frech ist auch „Das tolle ABC-Buch“. Vielleicht gibt sie uns auch schon einen ersten Einblick in ihr zum Februar 2021 erscheinendes Buch „Als ich mal“: Fantasievoll, augenzwinkernd und mit Sprachwitz erzählt Joke van Leeuwen dort in fünfzehn Alltagsgeschichten von einem kleinen Jungen, der ganz normal und doch ziemlich besonders ist…

AB 8 JAHREN

Nur für Schulklassen. Kartenbestellung bitte direkt unter: 040-6795 6507 oder info@seiteneinsteiger-hamburg.de

Eine Kooperation mit den Bücherhallen Hamburg und Seiteneinsteiger e.V. Hamburg.

Mitwirkende

Joke van Leeuwen

Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen

20097 Hamburg, Hühnerposten 1 (Eingang: Arno-Schmidt-Platz)