Samstag 14.09.2019 — 15:00 Uhr

Altonaer Theater

Cornelia Funke
Das Labyrinth des Fauns

(c) Thorsten Wulff

(c) Cover S. Fischer

Tickets

Preis: 9 €/ 15 €

Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr unbarmherziger Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen. Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte
Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in „Das Labyrinth des Fauns“ hineingezogen, eine phantastische Welt, die wundervoll ist und grausam zugleich.

Inspiriert von Guillermo del Toros grandiosem oscarprämierten Meisterwerk „Pans Labyrinth“ schafft Tüddelband-Preisträgerin Cornelia Funke eine Welt, wie nur sie es kann. Die Autorin von „Tintenherz“, „Herr der Diebe“ und zahlreichen anderen Büchern zählt zu den wichtigsten und berühmtesten deutschsprachigen Autorinnen.

Begleitet wird sie von Schauspieler Rainer Strecker, der vielen Funke-Hörbüchern seine Stimme leiht.

Mitwirkende

Petra Bamberger
Cornelia Funke
Rainer Strecker

Altonaer Theater

Museumstraße 17 - 22765 Hamburg