Dienstag 01.10.2019 — 18:00 Uhr

Istituto Italiano di Cultura

IX. Internationaler Graphic Novel Salon
Wenn Bilder Geschichten erzählen

(c) Institut Cervantes Hamburg

Preis: kostenlos

Bande dessinée, fumetto, cómic, Graphic Novel: In Frankreich, Italien und Spanien hat die anspruchsvolle Bildergeschichte eine lange Tradition. Auch in Deutschland muss man kaum noch erklären, dass Graphic Novels Bücher sind, in denen Geschichten mit den Mitteln des Comics erzählt werden.

Mit vier Künstlern aus Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien, die beim diesjährigen Graphic Novel Salon ihre neuen Bücher vorstellen, zeigt dieses gemeinsame Projekt der europäischen Kulturinstitute in Hamburg – Instituto Cervantes, Istituto Italiano di Cultura, Institut français und Goethe-Institut – die kulturelle Vielfalt Europas am konkreten Beispiel.


Zeitgleich präsentieren das Goethe-Institut und das Istituto Italiano di Cultura Ausstellungen der Comiczeichner und Illustratoren Reinhard Kleist, Vittorio Giardino, Franco Matticchio und Tuono Pettinato.

Mitwirkende

Nicoletta Di Blasio

Istituto Italiano di Cultura

Hansastraße 6 - 20149 Hamburg