Dienstag 17.09.2019 — 10:00 Uhr

Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen

Kevin Brooks
Wie weit würdest du gehen?

(c) Beatrice Habersaat

(c) Cover dtv

Preis: 4 €

Die Deathlands. Eine öde Wüste, die von wolfsähnlichen Hunden – den Deathland Dogs – beherrscht wird, ist das Zuhause von Jeet. Jeet ist ein sogenanntes „Dogchild“: Aufgewachsen bei den Deathland Dogs, lebt er seit einigen Jahren wieder unter den Menschen. Doch immer noch schlummern die Instinkte in ihm. Als es zum Kampf zwischen zwei Clans kommt, soll Jeet sich mittels seiner als „Dogchild“ erworbenen Fähigkeiten in die Siedlung des benachbarten Dau-Clans einschleusen. Sein Auftrag: Material für den bevorstehenden Kampf um die kargen Ressourcen sicherzustellen. Dadurch gerät er unversehens
ins Zentrum des Konflikts…

Pünktlich zu seinem 60. Geburtstag legt der vielfach ausgezeichnete englische Autor Kevin Brooks sein neues Buch „Deathland Dogs“ vor – gewohnt spannend, beunruhigend und zum Nachdenken anregend.

AB 14 JAHREN

Nur für Schulklassen. Kartenbestellung bitte direkt unter: 040-6795 6507 oder info@seiteneinsteiger-hamburg.de

 

Eine Kooperation mit den Bücherhallen Hamburg und Seiteneinsteiger e.V. Hamburg.

Mitwirkende

Jodie Ahlborn
Kevin Brooks

Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen

20097 Hamburg, Hühnerposten 1 (Eingang: Arno-Schmidt-Platz)