Montag 17.09.2018 — 20:00 Uhr

St. Pauli Kirche

Susanne Saygin und Peter Lohmeyer
im Gestrüpp von Korruption, Großbaustellen und Menschenhandel

Ein grausamer Doppelmord im Sinti-Roma-Milieu in einer deutschen Großstadt. Für den türkischstämmigen Polizisten Can und das Ermittlungsteam um seine Vorgesetzte Simone ist das der Beginn eines Falles, der schnell ungeahnte Kreise zieht: Korruption und Menschenhandel rund um Großbaustellen eines lokalen Baumoguls sind nur die Spitze des Eisbergs. Susanne Saygin erzählt eine fesselnde, emotionale und realistische Story, für die sie fünf Jahre lang recherchiert hat. Die promovierte Historikerin öffnet mit ihrem Debüt die Augen für eine Welt, der man täglich begegnet und von der man nichts weiß. Marcus Müntefering, Redakteur von SPIEGEL Online, Mitglied der Jury der Krimibestenliste, spricht mit der Autorin. Seine Vorliebe für Bücher, die sich weniger mit der Aufklärung von Verbrechen beschäftigen, als mit den sozialen Strukturen, die dahinter stehen, macht ihn zum perfekten Gesprächspartner über den Roman "Feinde". Der Schauspieler Peter Lohmeyer leiht dem eigenwilligen Polizisten Can seine Stimme.

"Feinde". Heyne

Mitwirkende

Peter Lohmeyer
Susanne Saygin
Marcus Müntefering

St. Pauli Kirche

Pinnasberg 80 - 20359 Hamburg